News

MSC Zerf lädt zur Osterrallye
PDF Drucken E-Mail
zerf2016_vorWie in den vergangenen Jahren richtet der MSC Zerf wieder eine Rallye 70/NEAFP am Ostersamstag aus. Für viele Teilnehmer und Fans beginnt die Rallyesaison 2016 wieder mit einem Paukenschlag im Südwesten Deutschlands. Für die traditionelle Motorsportveranstaltung im Hochwald (Kreis Trier-Saarburg), am 25. und 26. März 2016, wurden dem Team um Organisationsleiter Andreas Annen erneut zahlreiche Prädikate verliehen. So zählt die anspruchsvolle Motorsportveranstaltung
 
Riebensahm/Rath -schwieriger Saisonauftakt in der DRM
PDF Drucken E-Mail

saarpfalz_riebensahm1Der Andernacher Dirk Riebensahm und sein Trierer Copilot Alexander Rath nehmen im Peugeot 208 T16 R5 der Fa. DTR Performance GmbH an der Deutsche Rallye Meisterschaft (DRM) teil. Als Auftakt stand die „ADAC Saarland-Pfalz Rallye“ (04./05. März 2016), mit Start- und Ziel in St. Wendel, auf dem Programm. Ein plötzlicher Wintereinbruch sorgte für extrem schwierige Bedingungen…

 
Gassner jr. - Teamwork statt Podium
PDF Drucken E-Mail
saarlandpfalz_gassner1Der Auftakt zur Deutschen Rallye Meisterschaft (DRM) fand wie gewohnt im Saarland statt. Eher ungewöhnlich gestalteten sich jedoch die Bedingungen, da die Natur ihrer Laune freien Lauf ließ. Bedingt durch starken Schneefall sah sich der Veranstalter gezwungen zwei der drei Freitags Sonderprüfungen abzusagen, wodurch für die Zuschauer am diesem Abend lediglich der spektakuläre Stadtrundkurs direkt in St. Wendel übrig blieb.
 
Go! Racing: Großartiges Comeback des Meisterduo
PDF Drucken E-Mail

saarlandpfalz2016_berlandy1Das Mayener Team Go! Racing erreichte beim ersten Lauf zur Deutschen Rallye Meisterschaft (DRM) im Rahmen der ADAC Saarland-Pfalz Rallye (04./05. März) den zweiten Platz im Gesamtklassement. Georg Berlandy und Peter Schaaf feiern im Peugeot 207 S2000 ein grandioses Comeback und fuhren auf den extrem anspruchsvollen Wertungsprüfungen von Beginn an in der Spitzengruppe mit. Nach dem Gewinn des Deutschen Meistertitels im Jahr 2013

 
Großartiger Saisonstart für Marijan Griebel
PDF Drucken E-Mail

saarlandpfalz_griebel_1Marijan Griebel hat im Rahmen der ADAC Saarland-Pfalz Rallye einen großartigen Start in die Saison 2016 hingelegt. Der Opel-Werksfahrer und sein Copilot Stefan Kopczyk fuhren in ihrem Opel ADAM R2 beim Auftakt zur Deutschen Rallye-Meisterschaft auf den sechsten Gesamtrang und gewannen damit ihre Division 5 sowie die neu geschaffene „2WD-Wertung“ für zweiradgetriebene Fahrzeuge. Dabei ließen die Opel-Piloten in ihrem 190 PS starken Fronttriebler

 
Hamadeh-Spaniol - Geringe Ausbeute für eine starke Aufholjagd
PDF Drucken E-Mail

saarlandpfalz_spaniolAm vergangenen Wochenende fand mit der Saarland Pfalz Rallye traditionell der Auftakt zur Deutschen Rallye Meisterschaft und zum ADAC Rallye Masters statt. Zu den knapp 136 Wertungsprüfungskilometern sind auch die beiden von Klein Autotechnik unterstützten Junioren Tarek Hamadeh-Spaniol und Co-Pilot Lukas Pfeifer angetreten. Die Wetterbedingungen mit Schnee und Matsch stellten für Mensch und Maschine eine besonders große Herausforderung dar

 
Saarland Pfalz Rallye 2016 durch Hahnweiler
PDF Drucken E-Mail

hahnhweilerAm 04./05.03.2016 findet die Saarland Pfalz Rallye mit Start und Ziel in St. Wendel statt. Am Start der Rallye auch die beiden Brüder Felix und Marijan Griebel aus Hahnweiler. Nachdem Felix , der jüngere der beiden, mit seinem privaten Citroen C2 R2 Max im letzten Jahr nach den Freitagsprüfungen auf einem sensationellen 7. Platz im Gesamtklassement lag,

 
Saisonauftakt von DRM und Masters wieder in St. Wendel
PDF Drucken E-Mail

saarlandpfalz_vorDie Stars der Rallye-Szene befinden sich derzeit noch in der wohlverdienten Winterpause. In gut acht Wochen fällt aber schon der Startschuss zur neuen Saison. Die Verantwortlichen haben noch bessere Rahmenbedingungen für die beiden Top-Ligen des Rallyesports geschaffen. Das optimierte Paket verspricht spannenden und spektakulären Motorsport. 

 
Starkes Saisonfinale für Marijan Griebel
PDF Drucken E-Mail

waldviertel_griebel_2Zwar kostete ein Plattfuß Marijan Griebel den Divisionssieg bei der Waldviertel Rallye in Österreich, doch das vermochte die starke Vorstellung des Opel-Werkspiloten in seinem ADAM R2 nicht zu schmälern.  Marijan Griebel und das ADAC Opel Rallye Junior Team haben bei der Waldviertel-Rallye in Niederösterreich einen gelungenen Abschluss der Rallye-Saison 2015 hingelegt. Bei der traditionsreichen Schotter-Veranstaltung rund um St. Pölten

 
Riebensahm feiert gelungenes Comeback
PDF Drucken E-Mail

litermont_riebensahm_1Nach über einem Jahr Pause kehrt Dirk Riebensahm (Andernach) in den Rallyesport zurück. Der Deutsche Vize-Meister aus dem Jahr 2013 sorgte mit Copilot  Alexander Rath (Trier) beim ersten Auftritt im Peugeot 208 T16 R5 im Rahmen der „ADAC Litermont Rallye“ (18./19. September) für große Begeisterung.  „Ich bin überglücklich und zufrieden – das war ein toller Einstand“, strahlte Dirk Riebensahm beim Zieleinlauf am Rande des Zuschauerrundkurses in der Innenstadt von Lebach.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>
Seite 5 von 81

© 2005-2017 www.rally3.de